Archiv für das Schlagwort

Jerusalem

Kampf um den Tempelberg

Am Mittwochabend wurde in Jerusalem ein Rabbi, der sich laut Pressemeldungen dafür einsetzt, das Juden auf dem Tempelberg beten dürfen, von einem Mann auf einem Motorrad angeschossen und schwer verletzt worden. In der gleichen Nacht wurde ein verdächtiger Palästinenser von der Polizei erschossen. Gestern kam es dann, wie schön des Öfteren in den letzten Wochen,

Weiterlesen

Gestern in Jerusalem: Mit Reuven in der St. Anna-Kirche

Kämpft für Frieden und Aussöhnung zwischen Juden und Palästinenser: Reuven Moskovitz

Vorgestern, am 27. Oktober wurde Reuven Moskovitz 86 Jahre alt. Ich habe in diesem Reiseblog schon von vielen Begegnungen mit ihm geschrieben, zuletzt am 17. und 19. Oktober, als wir ihm bei meiner Gruppenfahrt zweimal als kompetenten Reiseführer und Zeitzeuge gewinnen konnten. Es ist wirklich ein großes Geschenk mit ihm hier in seiner Heimatstadt Jerusalem

Weiterlesen

Der normale Wahnsinn

Wenn ich, so wie heute, am Abend vor meinem PC sitze und überlege was ich und die Gruppe denn heute so alles erlebt haben und was ich davon in diesem Blog berichten soll fällt es mir schwer den so langen Tag von 8.00 bis 19.00 Uhr in diesem Bericht zusammenzufassen. Morgensonne über Bethlehem Zu aller

Weiterlesen

„Ausnahmezustand“ am Karfreitag in Jerusalem

Zum heutigen Karfreitag habe ich mich mit meiner Tochter Mirka, die gestern Abend  hier angekommen ist, auf den Weg in die Altstadt von Jerusalem gemacht. Schon am Damaskustor konnte ich erkennen das heute wohl alles ganz anders ist als sonst üblich. Eine unglaubliche Polizeipräsens auf allen Straßen, an allen Toren die zur Altstadt führen war

Weiterlesen

Hosianna: Palmsonntag in Jerusalem

Wer meine Aufenthalte in Israel und Palästina seit 2012 verfolgt hat weiß, dass ich in diesem Jahr zum ersten Mal die Gelegenheit habe die „heilige“ Woche mit dem Beginn am heutigen Palmsonntag und dem Gründonnerstag und Karfreitag, sowie das Osterfest da zu erleben, wo es sich den biblischen Aufzeichnungen gemäß auch wirklich ereignet hat: in

Weiterlesen